Weiter gehts: «   »

Berlin: Armut macht sexy

Spielgeld-Geldschein im Rinnstein

Berlin – die Bundeskapitale – brüstet sich mit Armut, die erotisierend wirke. Mitnichten ist dies weiterhin ernst zu nehmen. Folgender Schnappschuss entstand während einer Reise in meine Geburtsstadt vor einigen Wochen. Damit ist nur noch eine Deutung möglich: Berlin ist eine aufgeblasene Olle, deren Armutsgejammer nur überboten wird vom Dreck in der Gosse, der die Geldscheine unbrauchbar macht.

Sag jetzt Deine Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht (und auch nicht verkauft :-). Alle Sternchen-Felder sind Pflicht.