Blende8 Foto-Blog

Fotos von Michael Herfort

11 Dinge für Deinen Costa Rica-Urlaub: Abenteuer

Spoiler: In Costa Rica kannst Du viele Abenteuersachen machen: Ziplining, Rafting, Surfen und so. Ich bin ja ein Schisser. Deswegen hab ich all das nicht gemacht. Nici ist da anders und Du kannst bei ihr was dazu lesen.

Rucksack

Rucksack

Die Anreise war einigermaßen aufregend: Ich habe gelernt, dass: 1,5 Stunden Umsteigezeit in New York ganz, ganz, ganz reichen, wenn Du 1 Stunde in der Passkontrolle hängst. 25 Minuten reichen nicht, um Dein Gepäck in dem Anschlussflug zu kriegen. Es ist scheinbar gut, einen deutschen und keinen französischen Pass zu haben. Dann bleibst Du beim überbuchten Anschlussflug nicht stehen. Und Du kannst mal ein paar Tage minimalistisches Flashpacking probieren. Nach vier Tagen hatten wir unser Gepäck wieder. Das war gut, weil ich meine Schlüppis nicht mehr ausklopfen konnte.

Hotel Vesuvio in San José auf Costa Rica

Hotel Vesuvio in San José

Ankommen in San José, der Hauptstadt von Costa Rica, ist irgendwie notwendig, wenn Du aus Europa kommst. Die Stadt bietet mal gar nix. Ein paar Parks und eine passable Fußgängerzone. Das wars. Nicht zu vergleichen mit Hannover oder Rom. Dafür sind die Hotels teuer oder halt scheißt. So wie unsere erste Unterkunft – das Hotel Vesuvio.

Nici als Quad-Mitfahrerin in Santa Teresa auf Costa Rica

Nici als Quad-Mitfahrerin in Santa Teresa

Dafür kann man prima mit dem Quad fahren. Das ist wesentlich schneller als alles andere. Weil wir lieber laufen, hat Nici sich von Max, dem netten Wirt des Makanas BnB als engagierte Sozia zur Bank fahren lassen. Das passiert, wenn man keine Kreditkarten nimmt und nur Bargeld will.

Frau mit Schlammflecken im Nebelwald von Monteverde auf Costa Rica

Nici erholt sich vom Matsch-Ausflug im Nebelwald von Monteverde

Abenteuerlich wird es auch, wenn Du im Nebelwald von Monteverde spazieren gehst und in einen formidablen Schlamm-Trail geräts und ordentlich auf die Fresse fällst. Naja. Es ist nicht so richtig abenteuerlich. Du bist hinterher eigentlich nur dreckig.

Großes Drama: Überfahrene Halloween-Krabben in Santa Teresa auf Costa Rica

Großes Drama: Überfahrene Halloween-Krabben in Santa Teresa

In Santa Teresa haben wurden wir fast von Krabben überrannt. Es regnete an einem Abend 20 Minuten. Das hat dafür gesorgt, dass alle hochmotivierten Halloween-Krabben aus dem Wald gekrochen kamen, um sich zur Reproduktion an den Strand zu bewegen. Blöd nur, wenn sie dann über eine Straße müssen und kein Krabbenschutzzaun aufgebaut ist. Profitipp: Einfach mal so eine Krabbe vorm Überfahren mit dem Schuh antippen. Du glaubst nicht, wie schnell die in Angriffsstellung gehen. (Den Exemplaren auf dem Bild hat das allerdings so gar nicht geholfen.)

11 Dinge, die Du in Deinem Costa Rica-Urlaub unbedingt mitmachen musst!

Übersicht | Abenteuer | Busfahren | Costa Rica für die Schweiz halten | Einsame Straßen | Erholen | Essen und Trinken | Natur | Sonnenuntergänge | Strände | Vulkane | Wasserfälle



Vielleicht auch interessant?

Nächster Beitrag in Artikel

»
«

Vorheriger Beitrag in Artikel

Antworten

11 Dinge für Deinen Costa Rica-Urlaub: Einsame Straßen

11 Dinge für Deinen Costa Rica-Urlaub: Busfahren

11 Dinge, die Du in Deinem Costa Rica-Urlaub unbedingt mitmachen musst!

-->

Facebook   Instagram   Pinterest